AGB der Fa. AH lebensart - AH lebensart

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

AGB


.

AGB
Allgemeine Geschäftsbedingungen (Stand: April 2017)
Vertrag
-> Alle Verträge werden ausschließlich schriftlich abgeschlossen.
-> Alle Preise sind Stück- und Bruttopreise inkl. der aktuell gültigen gesetzlichen Mehrwertsteuer.
-> Bei Aufträgen, (Überweisung) ist die komplette Summe auf unser Konto wie Angegeben zu Überweisen. se
->Werden die Zahlungsvereinbarungen nicht eingehalten, ist die Firma AH lebensart nicht verpflichtet, den
Auftrag zu erfüllen.
Spezielle Zahlungsvereinbarungen können nur nach Rücksprache und Genehmigung mit der AH lebensart durchgeführt werden.
Die Anlieferung unserer Ware erfolgt wie Angeboten durch DPD.
Die Preise hierfür erhält der Kunde auf Anfrage bzw. angegeben in OnlineShop-Bestellung.

-> Für Auslieferungsverzögerungen durch Fremdfirmen haftet nicht die Fa. AH lebensart.
-> Der Kunde hat die Ware bei Abholung/Lieferung auf Vollständigkeit und Mangelfreiheit zu prüfen. Spätere Reklamationen
werden nicht anerkannt.

Erfüllungsort und Gerichtsstand.
-> Erfüllungsort ist der Sitz der Firma AH lebensart.
Für sämtliche gegenwärtigen und zukünftigen Ansprüche aus der Geschäftsverbindung mit Vollkaufleuten einschließlich Wechsel und
Scheckforderungen ist ausschließlich der Gerichtsstand der Sitz der Firma AH lebensart gültig.
-> Sollte einzelne Bestimmungen unwirksam sein oder werden, so bleiben die übrigen Bestimmungen gleichwohl gültig. In einem
solchen Fall werden die ungültigen Bestimmungen durch solche ersetzt, die dem wirtschaftlichen Zweck der Bestimmung am
nächsten kommt.
-> FÜR ETWAIGE DRUCK- UND/ODER FORMFEHLER UNSERER GESCHÄFTSBEDINGUNGEN ÜBERNEHMEN WIR KEINE HAFTUNG.
DER INHALT BLEIBT DENNOCH RECHTSGÜLTIG.



.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü